Allgemein Frauen Kinder Tiere
 
 
Hunde und ihr Charakter
 

Auch bei Hunden ist die Beachtung charakterlicher Eigenschaften von besonderer Bedeutung für eine homöopathische Behandlung. Schließlich ist sie eine sehr individuelle auf die Persönlichkeit abgestimmte Therapie.

In den so genannten Arzneimittelbildern - eine wichtige Grundlage der Arzneimittelfindung - sind die Charaktere für den Menschen beschrieben. Auch Hunde haben einen Charakter, der durch die Rasse und den Lebensraum geprägt ist.

 

Mit dem zum individuellen Tier passenden "Konstitutionsmittel" lassen sich gesundheitliche Veranlagungen durchaus positiv beeinflussen, und der Organismus insgesamt kann so stabilisiert werden. Die grundsätzliche Neigung zu bestimmten gesundheitlichen Problemen bedeutet allerdings nicht, dass Ihr Hund zwangsläufig an den genannten, typischen Anfälligkeiten erkrankt.

Na, was ist Ihr Vierbeiner für ein Typ?

 
IGNATIA
Ignatia

Charakter: Mal fröhlich-verspielt, mal still-zurückhaltend.

Verhalten: Unberechenbar. Schnell beleidigt. Zieht sich mit Leidensmiene zurück.

Konstitution: Wechselhaft. Neigt zu psychosomatischen Beschwerden.

 
SULFUR
Sulfur

Charakter: Leicht scheu, zurückhaltend, manchmal muffelig.

Verhalten: Meidet Trubel, pflegt inniges Verhältnis zum Halter.

Konstitution: Schlank, dünn, friert leicht, kein guter Esser. Verdauungsstörungen, Hautprobleme.

 
PHOSPHOR
 

Charakter: Hochsensibel, nervös, manchmal zappelig.

Verhalten: Zeigt menschliche Züge. Bei unbekannten bedrohlichen Ereignissen schnell panisch; ungern allein.

Konstitution: Zartgliedriger Körperbau, geschmeidige Bewegungen, außerordentlich guter Appetit.

 
LYCOPODIUM
Lycopodium

Charakter: Misstrauisch, empfindsam, schwermütig.

Verhalten: Streitet schnell mit anderen Hunden. Reagiert auf die Zuwendung seines Besitzers oft ohne große Anteilnahme. Nascht und bettelt sehr gern.

Konstitution: Leber, Magen, Darm sind Schwachstellen.

 
CALCIUM PHOSPHORICUM
Calcium Phosphoricum

Charakter: Intelligent, quirlig, verspielt, putzmunter.

Verhalten: Trickst sich gern durch, will stets dabei sein. Macht gern Bekanntschaften.

Konstitution: Idealfigur, kerngesund.

Schwächen: Haut, Nieren, Verdauung.

 
PULSATILLA
Pulsatilla

Charakter: Hündin. Lieb, schmusig, geduldig, fast aufdringlich, eifersüchtig.

Verhalten: Scharwenzelt unermüdlich um Sie herum. Isst gern, manchmal zu hastig.

Konstitution: Eher kräftig bis pummelig. Verträgt kein sehr fetthaltiges Futter. Hormonstörungen und Geburtsprobleme können auftreten.

 
GRAPHITES
Graphites

Charakter: Clever, aber auch etwas träge und störrisch.

Verhalten: Liebt Faulenzen und Futter. Er rauft nur ungern mit anderen Hunden. Trickst sich gern durch.

Konstitution: Neigt zu Übergewicht und Verstopfung. Hautausschlag nicht selten.

 
PLATINUM
 

Charakter: Weibchen, anspruchsvoll, sensibel, manchmal scheu, etwas hochnäsig.

Verhalten: Duldet nur Herrchen oder Frauchen neben sich. Verschmäht öfter mal ihr Futter, stolziert mit hoch erhobenem Kopf davon.

Konstitution: Eher zart gebaut. Reagiert empfindlich auf falsches Futter und feucht-kaltes Klima. Typisch: Probleme im Magen-Darm-Trakt und im Bereich der Gebärmutter, Rheuma.

 
NUX VOMICA
Nux vomica

Charakter: Temperamentvoll, stürmisch, rauflustig, überempfindlich.

Verhalten: Lässt sich schnell aus der Ruhe bringen. Vorsicht, sonst kann es Reibereien geben.

Konstitution: Kräftig, aber nicht dick. Frisst gern,
oft auch zu schnell und zu viel. Folge: Erbrechen, Verdauungsprobleme.

 
CALCIUM CARBONICUM H.
Calcium Cabonicum H.

Charakter: Langsam, gewaltig (vom Gewicht her), geduldig, gemütlich.

Verhalten: Bleibt am liebsten zu Hause liegen. Beobachtet, verzieht keine Miene, fast teilnahmslos.

Konstitution: Massiver Körperbau, im Alter oft orthopädische Probleme möglich. Bewegungsmangel führt oft zu Verstopfung, Übergewicht.


 
» Druckversion  
Suchen Sie hier nach Einzelmitteln in unserer Datenbank!