—› Arzneimittel —› Komplexmittel-Übersicht
 
     
 
Tonsiotren ® H
 

bei Entzündungen des Rachenraumes

Wirkstoffe: Atropinum sulfuricum Trit. D5, Hepar sulfuris Trit. D3,
Kalium bichromicum Trit. D4,
Silicea Trit. D2, Mercurius bijodatus Trit. D8

Enthält Sucrose (Saccharose/Zucker) und Lactose. Packungsbeilage beachten!

Von den ersten Beschwerden an lindert Tonsiotren®H die typischen Krankheitszeichen einer Rachenentzündung: Halsschmerzen, Schluckbeschwerden, Schwellungen der Mandeln und Rötungen.

Mit einer Kombination von 5 homöopathischen Wirkstoffen sichert Tonsiotren®H ein breites Wirkungsspektrum.

Tonsiotren®H gibt es als Tabletten, die man einfach im Mund zergehen lässt.

(PZN: 7135938)

Tonsiotren H
Preisangabe
 
     
     
  Ausführliche Informationen zu Tonsiotren®H finden Sie hier:
» www.tonsiotren.de
 
   
  Pflichtangaben:  
 

Tonsiotren® H
Enthält Sucrose (Saccharose / Zucker) und Lactose. Packungsbeilage beachten!
Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Besserung der Beschwerden bei Entzündungen des Rachenraumes.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

DHU Arzneimittel GmbH & Co. KG, Karlsruhe
(Stand: Juli 2007)

 
 
  zurück
 
Suchen Sie hier nach Einzelmitteln in unserer Datenbank!