—› Arzneimittel —› Komplexmittel-Übersicht
 
     
 
Graphites Pentarkan ® S
 

bei Ekzemen

Wirkstoffe: Graphites Trit. D3, Sulfur Trit. D4, Mercurius solubilis Hahnemanni Trit. D8,
Causticum Hahnemanni Trit. D3,
Arsenicum album Trit. D5

Enthält Laktose und Weizenstärke. Packungsbeilage beachten!

Graphites Pentarkan®S wird zur Behandlung von Ekzemen eingesetzt. Dabei sprechen unterschiedliche Stadien auf das Präparat an: akute, nässende Ekzeme mit Pustelbildung, subakute Stadien mit Austrocknung und Krustenbildung sowie chronische Ekzeme mit flächenhafter Entzündung der Haut und Vergröberung der Hautfelderung. Trockene, hornige, schuppige Haut mit eingerissenen Stellen wird positiv beeinflusst. Der Juckreiz und das Brennen an den betroffenen Körperstellen wird gelindert.

(PZN: 4780153)

Pentarkan-Gruppenabbildung
Preisangabe
 
     
   
  Pflichtangaben:  
 

Graphites Pentarkan® S
Enthält Lactose und Weizenstärke. Packungsbeilage beachten.
Anwendungsgebiete: Das Anwendungsgebiet leitet sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Ekzeme.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

DHU Arzneimittel GmbH & Co. KG, Karlsruhe
(Stand: Dez. 2008)

 
 
  zurück
 
Suchen Sie hier nach Einzelmitteln in unserer Datenbank!