—› Arzneimittel —› Komplexmittel-Übersicht
 
     
 
Eupatorium Pentarkan ®
 

bei grippalem Infekt

Wirkstoffe: Eupatorium perfoliatum Urt., Eucalyptus Dil. D2, Dulcamara Dil. D1,
Gelsemium Dil. D3,
Phosphorus Dil. D5

 

Eupatorium Pentarkan® eignet sich zur Behandlung von grippalen Infekten. Die typischen Symptome wie erhöhte Temperatur, Gelenk- und Gliederschmerzen, Zerschlagenheitsgefühl und Kopfschmerzen werden positiv beeinflusst.

Eupatorium Pentarkan® ist besonders auf witterungsbedingte Erkältungskrankheiten und sich allmählich entwickelnde Beschwerden abgestimmt.

(PZN: 3216433)

Pentarkan-Gruppenbabbildung
Preisangabe
 
     
   
  Pflichtangaben:  
 

Eupatorium Pentarkan®
Enthält 65 Vol.-% Alkohol. Packungsbeilage beachten!
Anwendungsgebiete: Das Anwendungsgebiet leitet sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Grippaler Infekt.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

DHU Arzneimittel GmbH & Co. KG, Karlsruhe
(Stand: April 2007)

 
 
  zurück
 
Suchen Sie hier nach Einzelmitteln in unserer Datenbank!