—› Arzneimittel —› Komplexmittel-Übersicht
 
     
 
Denisia ® Nr. 4
 

bei grippeähnlichen Erkrankungen

Wirkstoff: Eupatorium perfoliatum Trit. D4

Enthält Lactose und Weizenstärke. Packungsbeilage beachten!

Zur Behandlung von grippeähnlichen, fieberhaften Erkrankungen ist Denisia® Nr. 4 ein gut wirksames Mittel. Vor allem bei Erkältungskrankheiten, die sich langsam manifestieren und infolge von nasskalter Witterung auftreten, ist das Präparat angezeigt. Zerschlagenheitsgefühl, starke Gliederschmerzen und begleitend auftretende Kopfschmerzen werden gelindert.

Wird Denisia® Nr. 4 bei den ersten Anzeichen eines fieberhaften Infektes eingenommen, lässt sich der Ausbruch der Erkrankung meist verhindern.

(PZN: 8494378)

Denisia 4
Preisangabe
 
     
     
   
  Pflichtangaben:  
 

Denisia® Nr. 4
Enthält Laktose und Weizenstärke. Packungsbeilage beachten!
Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete entsprechen dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören: Grippeähnliche, fieberhafte Erkrankungen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

DHU Arzneimittel GmbH & Co. KG, Karlsruhe
(Stand: März 2008)

 
     
 
  zurück
 
Suchen Sie hier nach Einzelmitteln in unserer Datenbank!