logo dhu
 
Pressemitteilungen der Deutschen Homöopathie-Union (DHU)

Karlsruhe, 01. Juli 2015

Hekla lava wird zu Hekla lava e lava

Neuer Name – sonst ändert sich nichts

Seit 1. Juli 2015 trägt das beliebte DHU-Einzelmittel Hekla lava den Zusatz „e lava“. Zusammensetzung, Qualität und Wirksamkeit des Präparats bleiben unverändert. Da es sich um eine reine Namenserweiterung handelt, kann es sein, dass Sie in Apotheken noch die auf Lager befindliche Ware mit dem Namen „Hekla lava“ erhalten.

Durch die Namensänderung wurden auch neue Pharmazentralnummern (PZN) notwendig, mit denen man das Präparat in der Apotheke bestellen kann. Folgende Übersicht hilft bei der ersten Orientierung der sehr gängigen Hekla lava Artikel. Eine komplette Übersicht finden Sie auf www.dhu-globuli.de, Rubrik „Homöopathische Mittel“.

 

Name alt / neu

PZN alt

PZN neu

Hekla lava / Hekla lava e lava D6 80 Tabletten

02115434

11111613

Hekla lava / Hekla lava e lava D6 200 Tabletten

02802488

11111636

Hekla lava / Hekla lava e lava D4 80 Tabletten

01772696

11111553

Hekla lava / Hekla lava e lava D4 200 Tabletten

02631242

11111576

Hekla lava / Hekla lava e lava D12 10g Globuli

04219764

11111760

 


 

Weitere Informationen:
Deutsche Homöopathie-Union (DHU)
Ottostraße 24
76227 Karlsruhe
Tel. 0721-4093-225
Fax 0721-4093-8225
Service-Telefon 0721-4093-181

Dr. Wolfgang Kern

wolfgang.kern@dhu.de
www.dhu.de
www.dhu.com